Home | english  | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

FAQ für Mitarbeiter/innen

Was ist die KIT-Card?

Die KIT-Card ist eine multifunktionale Chipkarte und dient zur Identifikation von Mitgliedern des KIT. Für Mitarbeiter/innen dient die KIT-Card also als Mitarbeiterausweis.

Wer erhält eine KIT-Card?

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des KIT erhalten eine KIT-Card.

Wie erhalten neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihre KIT-Card?

Die KIT-Cards der Mitarbeiter/innen des Campus Nord werden bereits am ersten Arbeitstag im Ausweisbüro des Campus Nord erstellt, genaue Informationen dazu durch die zuständige Personalbetreuung.
Die KIT-Cards der Mitarbeiter/innen aller anderen Campus laden möglichst ein aktuelles Bild unter https://my.scc.kit.edu/ hoch und gehen dann zu Ihrem zuständigen Ausweisbüro um eine KIT-Card vor Ort erstellen zu lassen.  

Wer erhält eine KIT-Card?

Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des KIT erhalten eine KIT-Card.

Was kann ich mit meiner KIT-Card tun?

Die KIT-Card stellt viele Anwendungsgebiete bereit.

Zutritt zum Campus Nord

Die KIT-Card dient allen Mitarbeitern/innen des KIT als Betriebsausweis. Dieser berechtigt zum Zutritt zum Campus Nord und kann bei Bedarf als Zutrittskarte für Gebäude freigeschaltet werden. Die Nutzung der KIT-Card als Zufahrtskarte zum Campus Süd ist nur auf gesonderte Beantragung (bei FM-ZS) möglich.

Zeitwirtschaft

Mit der KIT-Card können Mitarbeiter/innen die Kommen- und Gehen-Buchungen an den entsprechenden Terminals der Zeitwirtschaft vornehmen.

Geldbörse

Die KIT-Card kann zur Bezahlung in den Cafeterien und Mensen des Studierendenwerks Karlsruhe sowie in der Kantine des Campus Nord genutzt werden. Hierfür kann das Guthaben an den Auf- und Abwertstationen an diesen Standorten verwaltet werden.

Zur Aufwertung besteht ebenfalls die Möglichkeit des Autoloads. Das bedeutet, dass Sie direkt an der Kasse Ihre Geldbörse aufladen können. Dazu ist allerdings die Anmeldung und die Erteilung einer Einzugsermächtigung erforderlich. Die Anmeldung ist bei allen Servicepoints des Studierendenwerks möglich. Weitere Informationen finden Sie [hier].

Wichtiger Hinweis für Autoload-Kunden (= automatisches Aufladen der Karte): Eine erneute Registrierung für Autoload ist nach Erhalt der neuen Karte zwingend notwendig. Bitte richten Sie dies nach Erhalt Ihrer neuen Karte unter Vorlage einer EC-Karte an einem der Servicepoints des Studierendenwerks Karlsruhe ein. Alle Servicepoints finden Sie [hier].

Bibliotheksausweis

Die KIT-Card kann als Bibliotheksausweis genutzt werden. Die gilt sowohl für die Nutzung der KIT-Bibliothek als auch für die Nutzung der Bibliotheken anderer Karlsruher Hochschulbibliotheken und der Landesbilbiothek Karlsruhe sowie der Stadtbibliothek.
Als Bibliotheksausweis berechtigt die Karte zur Ausleihe, zur Nutzung der Garderobenschränke im Untergeschoss der KIT Bibliothek und zur Nutzung des Fernleiheautomatens.

Elektronisches Zutrittssystem

Wenden Sie sich an die für das elektronische Schließsystem Zuständigen: https://www.fm.kit.edu/1031.php

Wo erhalte ich meine KIT-Card?

KIT-Cards für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werden am Campus Süd im Erdgeschoss der KIT-Bibliothek, Straße am Forum 2, Bau 30.51, und am Campus Nord in der Anmeldung bei der Südpforte, Hermann-von-Helmholtz-Platz 1, Eggenstein-Leopoldshafen ausgestellt.

Was muss ich für die KIT-Card-Erstellung mitbringen?

Sie müssen sich mittels Personalausweis authentifizieren. Beim Tausch der Karte bringen Sie zudem bitte Ihre alte Karte mit.

Wie lange ist die KIT-Card gültig?

Die KIT-Card für Mitarbeiter/innen hat eine maximale Gültigkeitsdauer von 5 Jahren (bzw. vorheriges Vertragsende) ab Ausstellungsdatum. Nach Ablauf der Gültigkeit muss eine neue Karte erstellt werden.

Was mache ich bei Ablauf der Kartengültigkeit?

Bei Ablauf der Gültigkeit wird eine neue KIT-Card erstellt, Verlängerungen sind nicht möglich. Stellen Sie sicher, dass ein Bild von Ihnen unter https://my.scc.kit.edu/ hochgeladen ist. Sie werden per E-Mail informiert, wenn Ihre Karte produziert wurde, wann und wo die KIT-Card zur Abholung bereit liegt.

Was tue ich bei Verlust meiner KIT-Card?

Bitte füllen Sie bei Verlust unverzüglich das dafür vorgesehene Verlustanzeige-Formular aus und lassen Sie es der Abteilung AServ-CSI (Campus Süd, Bibliothek; Campus Nord, Bau 221) zukommen.

  • Melden Sie den Verlust unbedingt auch bei der KIT-Bibliothek, um dort die Karte als Bibliotheksausweis sperren zu lassen.
  • Sofern Sie Ihre KIT-Card auch als Ausweis der Stadtbibliothek Karlsruhe oder der Badischen Landesbibliothek nutzen, melden Sie den Verlust dort ebenfalls.
  • Sollten Sie noch Guthaben auf Ihrer Karte haben, so können Sie die Rückerstattung unter Angabe Kartennummer und der Nummer der Geldbörse beim Studierendenwerk Karlsruhe beantragen. Die Geldbörsennummer finden Sie auf dem Ausdruck, der Ihnen bei der Ausgabe der Karte ausgehändigt wurde. Sollten Sie schon eine neue Karte haben, so finden Sie die Geldbörsennnummer unter https://my.scc.kit.edu/shib/accountinformationen.php. Weitere Informationen zur Rückerstattung finden Sie auf den Seiten des Studierendenwerks.

Was tue ich bei Defekt meiner KIT-Card?

Wenden Sie sich bei Defekt an eines der Ausweisbüros.
Sollten Sie ein Guthaben auf Ihrer defekten Karte haben, können Sie einen Antrag auf Rückzahlung beim Studierendenwerk Karlsruhe External Link stellen. Dazu benötigen Sie die Karten- und Geldbörsennummer. Sie können diese Nummern im Portal des SCC nachschauen: https://my.scc.kit.edu
Nachdem eine neue Karte für Sie ausgestellt wurde, können Sie die Nummern der defekten/alten Karte nicht mehr im Portal des SCC nachschauen.